WCN Walk & Pig Event im November


   

Fotos: Barbara Brubacher

Insgesamt 26 Wanderer des Wirtschafts-Clubs Neuried machten sich bei – zugebenermaßen erst mal nicht so idealem Wetter (leichter Regen, ziemliche Abkühlung auf nur noch 3 Grad Celsius) am Freitag, 10. November 2017, am frühen Abend auf durch den Wald nach Forst Kasten. Die vier Kilometer waren dank sehr guter Guides mit Taschenlampen und zwei Hundeführern samt Hunden, kurzweiligen Gesprächen sicher und gefühlt schnell bewältigt :-))

Schon nach rund 50 Minuten trafen alle am schön erleuchteten Forsthaus Kasten ein. Mit Sektempfang, einem tollen Spanferkel -Essen und vielen kurzweiligen Gesprächen war das ein rundum gelungener Abend – resümierte auch der WCN-Vorstand, mit Barbara Brubacher, Sabine Clever, Wibke Tesch, Robert Esslinger, Tobias Kuner und Michael Ortler fast vollständig vertreten. Wibke Tesch dankte den beiden Wirtsleuten Johanna und Johann Barsy nochmals für das sehr gelungene Essen und den prima Service im Forsthaus.

Zurück machten sich viele ihren bereitsgestellten Autos auf den Heimweg, nur ein harter Kern von fünf Wanderen wagte sich nochmal in den dunklen Wald:  Wildschweinwarnungen zum Trotz – kamen alle gegen Mitternacht wieder wohlbehalten in Neuried an. Vielen Dank an alle, die mit dabei waren und verlässlich nach ihrem Eintrag in die doodle Liste gekommen sind!